Topping out ceremony for Berlin’s greenest office building

HumboldtHafenEins, Berlin’s greenest office building has celebrated its topping out ceremony. The 30,000 ft² commercial and office building will be ready for its first tenants in spring 2015.

Designed by KSP Jürgen Engel Architekten, Buro Happold was responsible for the structural design and sustainability concept for the building. The main structural challenge was the building’s iconic six storey overhang which floats ten metres free of the waterfront promenade. The structure will weigh 3,000 tons and will be suspended by an impressive steel structure, delivering a design that inspires and delights.

With the ambition to create ‘Berlin’s greenest office building’ the DGNB protocol has been applied to every consideration and our team has been involved since the primary stages. Buro Happold has supported developer OVG Bischoff on lifecycle concepts and a holistic engineering feasibility study. Buro Happold is acting as the DGNB auditor and will be key to delivering the sustainability strategies to ensure the building receives DGNB Gold precertification. We are proud that HumboldtHafenEins is currently the highest ranking DGNB project in Berlin and will become the greenest office building in the city.


Richtfest für Berlins grünstes Bürogebäude

Vor kurzem wurde Richtfest für das Büro- und Geschäftshaus HumboldtHafenEins in Berlin-Mitte gefeiert. Der Neubau mit 30.000 Quadratmeter Geschossfläche entsteht nach den Plänen von KSP Jürgen Engel Architekten in der Nähe des Berliner Hauptbahnhofs und wird im Frühjahr 2015 bezugsfertig sein.

Buro Happold ist verantwortlich für die Tragwerksplanung und das Nachhaltigkeitskonzept. Eine große Herausforderung für unsere Statiker ist das Markenzeichen des Gebäudes: eine Auskragung von sechs Geschossen, die zehn Meter frei über die Uferpromenade des Humboldthafens ragt. Die 3.000 Tonnen Gewicht dieses Gebäudeteils werden über eine zurückgehängte Stahlkonstruktion effizient abgetragen.

Mit dem Ziel Berlins grünstes Bürogebäude zu bauen, wurde das DGNB Zertifizierungssystem schon ab der frühen Planungsphase angewendet. Zusätzlich steht Buro Happold dem Projektentwickler OVG Bischoff zu Lebenszyklus-Konzepten und Nachhaltigkeitsstrategien beratend zur Seite. Als DGNB-Auditor haben wir maßgeblich zur DGNB-Vorzertifizierung mit Gold beigetragen. HumboldtHafenEins ist das höchstbewertete DGNB-Projekt Berlins und damit das grünste Bürogebäude der Stadt.

Our policies and terms outline the information we collect about you, and how we process your personal information, please read them to be fully informed. We also use cookies on our website to provide you with a better experience. By continuing to use this site, without changing your settings, you agree to our use of cookies in accordance with our cookie policy.

Continue Close